15.11.2019rss_feed

Prüfbetriebstreffen 2019: Datenanalyse und Fleischverkostung

Am 5. November 2019 fand bei der GFS in Ascheberg das diesjährige Prüfbetriebstreffen statt.


Am 5. November 2019 trafen sich 40 interessierte Personen, bestehend aus Landwirten (von den GFS-Prüfbetrieben), Mitarbeitern verschiedener Genetikunternehmen sowie Kollegen der GFS zum Prüfbetriebstreffen bei der GFS am Hauptstandort in Ascheberg.

Nach einer kurzen Begrüßung vom Vorstandsvorsitzenden Paul Hegemann und Dr. Meike Friedrichs wurden zunächst die Prüfbetriebs-Jubilare geehrt.


Nadine Verenkotte (l.) und Lena Brockmeyer (r.) von der GFS bedanken sich bei Klaudia und Agnes Arnemann, Peter Stelthove und Wilhelm Freye.

Nadine Verenkotte (l.) und Lena Brockmeyer (r.) von der GFS bedanken sich bei Klaudia und Agnes Arnemann, Peter Stelthove und Wilhelm Freye.

 

Im Anschluss stellten Nadine Verenkotte und Lena Brockmeyer fünf neue Prüfbetriebe vor (aktiv seit 2018 und 2019) und präsentierten einen Überblick über die Mast- und Schlachtleistungen der anwesenden Prüfbetriebe.

Anschließend stellte Alexander Brunemann das Unternehmen IQ Agrar und dessen Schlachtdatenportal vor. Über einen Musterzugang zeigte er den Zuhörern die Möglichkeiten und Vorteile live vor Ort.

Als Gastredner war zudem Torsten Lange, Mäster aus Preußisch-Oldendorf, eingeladen. Er beschäftigt sich seit mehreren Jahren mit der Thematik Schwanzbeißen und berichtete von den Erfahrungen in seinem Betrieb. Angesichts der Aktualität des Themas konnten im Anschluss alle Prüfbetriebe in der angeregten und informativen Diskussion eigene Erfahrungen austauschen.

Als Abschluss des Treffens war der Eventcaterer Edles Fleisch aus Lüdinghausen vor Ort. Nach einer kurzen Vorstellung des Repertoires an unterschiedlichem Schweinefleisch und den aktuell vorherrschenden Kundenwünschen wurde zur Verkostung draußen vor der Scheune eingeladen. Neben Rosmarinkartoffeln und Baguette konnten alle Beteiligten das Fleisch folgender Eberrassen kosten:

  • Piétrain
  • Ibérico
  • Duroc-Schwein
  • Buntes Bentheimer Schwein
  • Schwäbisch-Hällisches Landschwein

 


Eventcaterer Edles Fleisch aus Lüdinghausen

Eventcaterer Edles Fleisch aus Lüdinghausen

 

Die einzelnen Fleischarten, deren Farbe und Geschmack sorgten für angeregte Gespräche beim Essen. Alle Teilnehmer zeigten sich sowohl vom Programm als auch vom Essen sehr begeistert, sodass die GFS von einem gelungenen Prüfbetriebstreffen sprechen kann und sich gemeinsam mit den Prüfbetrieben auf das nächste Treffen freut.