Herzlich Willkommen

bei der GFS-Genossenschaft zur Förderung der Schweinehaltung eG




Aktuelle Meldungen der GFS

19.03.2019

Vertreterversammlung 2019 sehr gut besucht

Am Donnerstag den 14.03.2019 fand die Vertreterversammlung der GFS in der Gaststätte Frenking in Ascheberg statt.

08.03.2019

Hessische Landwirtschaftsmesse wieder gut besucht

HeLa 2019 Alsfeld

Vom 22.-24. Februar fand wieder die Hessische Landwirtschaftsmesse in der Hessenhalle in Alsfeld statt.

04.03.2019

GFS-Stand sehr gut auf den Agrarunternehmertagen besucht

Gemeinschaftsstand AgrarUnternehmertage 2019

Landwirte informieren sich intensiv über neue CASA-Technik

 

Auch dieses Jahr hatten GFS und GFS-Top-Animal wieder einen gemeinsamen Messestand mit dem Erzeugerring Westfalen, der HAG und German Genetic auf den Agrarunternehmertagen 2019 in Münster.

20.02.2019

Winteraktion 2019

Die Winteraktion der Top-Animal mit vielen spannenden Angeboten läuft noch bis zum 15.03.2019.

Besonders in den Bereichen Ferkelaufzucht, Tränkewasseraufbereitung und Beschäftigungsmaterial wurden viele Artikel stark reduziert.

13.02.2019

Die Junge Landwirtschaft - Öffentlichkeitsarbeit

Vom Ferkel bis zum fertigen Gericht. Ein guter Imagefilm über die Landwirtschaft.

arrow_forwardAktuelles




BRS News:

22.03.2019

BRS-Fachtagung in Bamberg: Jetzt anmelden

Der Bundesverband Rind und Schwein (BRS) lädt ein zur Fachtagung "Zukunftsfähige Nutztierhaltung - Wie reagiert die Branche auf gesellschaftliche Erwartungen?" Sie findet am 24. April 2019 ab 13.30 Uhr in Bamberg statt.
Die Fachtagung soll genutzt werden, um über aktuelle Entwicklungen in der Rinder- und Schweinehaltung und die Umsetzung in landwirtschaftlichen Betrieben vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftlicher Anforderungen zu informieren. Hierfür wurden Referenten aus der Progesammten Prozesskette eingeladen. Eine Teilnahme ist nach Voranmeldung kostenlos. Hier geht es zur Anmeldung.
22.03.2019

Ein Landwirt ernährt heute 150 Menschen. Zeit, Danke zu sagen.

Landwirte sind das Rückgrat unserer Gesellschaft. Sie sorgen jeden Tag für unsere Ernährung. Eine Tatsache, die man häufig vergisst oder für selbstverständlich hält. Wir bei KWS tun das nicht. Wir wissen um die Bedeutung gerade von unabhängiger Landwirtschaft. Höchste Zeit also, dass wir allen Landwirten da draußen Danke sagen. Bei einem hat das Saatgutunternehmen KWS jetzt mal angefangen.