Herzlich Willkommen

bei der GFS-Genossenschaft zur Förderung der Schweinehaltung eG




Aktuelle Meldungen der GFS

12.05.2020

Der PigletSnoozer

PigletSnoozer

Der PigletSnoozer befindet sich aktuell in der zweiten Woche des DLG Tests und hat bereits Einsätze auf Praxisbetrieben und im Labor absolviert. Nach der intensiven Entwicklungszeit und mehreren Testreihen sind wir optimistisch, dass in Kürze die DLG Zulassung erfolgt.

Im Rahmen der Entwicklung wurde die absolute Praxistauglichkeit als Ziel definiert. Daher ist der PigletSnoozer nicht am Reißbrett geplant, sondern mit dem führenden Schweizer Unternehmen für Isoflurannarkosen in der Praxis entwickelt worden.

21.04.2020

Top-Animal Frühlingsaktion 2020

Banner Fruehlingsaktion Schwein 2020 500x500

In der Frühlingsaktion 2020 der Top-Animal stehen viele Angebote und Neuheiten für Sie bis zum 31.05.20 bereit. 

Besondere Angebote finden Sie in folgenden Schwerpunkten:

  • Fliegen- und Madenbekämpfung
  • Fahrzeug- und Personalhygiene
  • natürliches Beschäftigungsmaterial
  • Kadaverlagerung

Zusätzlich gibt es für jede Bestellung (nur Artikel der Top-Animal) mit einem netto Warenwert über 1.200,00 € ein hochwertiges Kenotek Pflegeset für alle Fahrzeuge.

07.04.2020

GFS unterstützt

DKMS - Wir besiegen Blutkrebs

20.03.2020

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Corona-Virus informiert die GFS an dieser Stelle über die aktuellen Auswirkungen für unsere Mitgliedsbetriebe und Kunden.

16.03.2020

Vertreterversammlung abgesagt

Die für den 25. März 2020 anberaumte Vertreterversammlung wird aufgrund der aktuellen Coronasituation abgesagt.

arrow_forwardAktuelles




BRS News:

29.05.2020

Neue Erkenntnisse über Methanemissionen werden von den Medien „ignoriert“

Eine neue Bewertung der Methanemissionen aus der Nutztierhaltung wird von der Wissenschaft weitgehend unterstützt, die allgemeinen Medien ignorieren diesen Ansatz jedoch nahezu vollständig, meint US-Wissenschaftler Dr. Frank Mitloehner, Professor und Luftqualitätsspezialist in der Abteilung für Tierwissenschaften an der Universität von Kalifornien. Der Experte beruft sich hierbei unter anderem auf wissenschaftliche Untersuchungen der Universität Oxford, wo Unterschiede zwischen biogenem Methan aus der Viehhaltung und fossilem Methan aus Öl und Gas thematisiert wurden. "Chemisch gesehen ist es dasselbe, aber der Ursprung und die Klimaauswirkungen sind vollkommen anders", sagte Dr. Mitloeher. 
29.05.2020

Internationaler Tag der Milch am 1. Juni 2020

Gerade in Krisenzeiten wie diesen sind regionale Lebensmittel – so auch die Milch – wichtig wie nie zuvor. Am Internationalen Tag der Milch (ITM) wird das Grundnahrungsmittel Milch gewürdigt und die Bedeutung einer funktionierenden regionalen Milchwirtschaft hervorgehoben.