search
Deutsch English Nederlands
keyboard_arrow_down
24.11.2022rss_feed

Afrikanische Schweinepest - Vorsicht bei Jagdreisen

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat wichtige Hinweise für Jagdreisende zur Verhinderung der Einschleppung der ASP in einem achtseitigen Infoblatt zusammengestellt.

 

Folgende Vorsorge- und Hygienehinweise werden überschaubar dargestellt:
  • eigenes Fahrzeug
  • Jagdhunde
  • Jagdtrophäen und Schwarzwildprodukte (Wurst, Fleischwaren und Hundefutter)
  • besondere Risikogruppe
  • die richtige Reinigung und Desinfektion

Weiteres Infomaterial sowie Fragen und Antworten zur ASP finden Sie auf den Internetseiten des BMEL: www.bmel.de/asp
Copyright © 2022 GFS - Genossenschaft zur Förderung der Schweinehaltung eG.