Herzlich Willkommen

bei der GFS-Genossenschaft zur Förderung der Schweinehaltung eG




Aktuelle Meldungen der GFS

20.09.2016

Ortsverein Selm besucht das GFS Zentrallager in Ladbergen

Am 13. September besuchte der Ortsverein Selm mit 15 Personen das neue GFS Zentrallager in Ladbergen. Die angereisten Landwirtinnen und Landwirte konnten sich einen Überblick über die Arbeitsabläufe verschaffen. Dabei wurde die Spermalogistik und der sorgfältig geregelte Personenverkehr mit der klaren schwarz-weiß-Trennung von GFS Geschäftsführer Josef Brüninghoff ausführlich erläutert. Anschließend wurden das Hochregallager, der Gefahrgutraum und die Warenanlieferung für die Top-Animal besichtigt. Den Abschluss bildete ein gemütlicher Imbiss mit vielen interessanten Gesprächen.

23.08.2016

20 Jahre zertifiziertes Qualitätsmanagement

Wiederholungsaudit erfolgreich abgeschlossen.

15.08.2016

Verkürzter Besamungskurs Schwein für Absolventen der Überbetrieblichen Ausbildung

Absolventen der Überbetrieblichen Ausbildung mit Schwerpunkt Schwein in Nordrhein-Westfalen aus den Jahren 2013 bis 2016 haben die Möglichkeit, im Rahmen eines 2-tägigen Kurzlehrganges die Berechtigung zu erlangen, Sauen im eigenen Betrieb oder im Betrieb des Arbeitgebers künstlich zu besamen.

18.07.2016

FBF-Anwenderseminar 2016

Das Anwenderseminar des FBF ( Förderverein Bioökonomie Forschung e.V.)  fand in diesem Jahr bei der Minitüb GmbH in Tiefenbach bei Landshut statt.
Das Seminar richtete sich an Mitarbeiter  der Besamungsstationen, die im ZDS (Zentralverband der Deutschen Schweineproduktion) und dem FBF organisiert sind und dient der Fortbildung und dem Austausch  untereinander. Von der GFS nahmen 13 Mitarbeiter teil.  

11.07.2016

Sommeraktion 2016

Die Sommeraktion der GFS Top-Animal hält viele Angebote für Sie bereit. Sichern Sie sich neben den Preisvorteilen auch Ihre gratis Allzweckkiste Opti zu Ihrer ersten Bestellung im Aktionszeitraum. Zusätzlich können Sie von unserer neuen Frachtfreigrenze profitieren.

Aktuelles




ZDS-Bonn News:

30.09.2016

Rechtfertigt der Bedeutungsverlust der Kirchen eine Abschaffung der Kirchensteuer?

Die Kirchen erhalten vom Staat hunderte Millionen Euro. FDP-Vize Wolfgang Kubicki plädiert auf "Tagesspiegel Causa"für eine klare Trennung von Staat und Kirche – auch bei den Finanzen. Er begründet seine Forderung mit dem zunehmenden Bedeutungsverlust der Kirche in der Gesellschaft und dem historischen Auftrag des Bundestags, die Staatsleistungen an Religionsgemeinschaften abzulösen.
30.09.2016

Live-Geburt und neue Ferkel am Einsichtenfenster

Der Hof Mersch hat ein "Einsichten-Fenster" in seinen Abferkelstall einbauen lassen. Gerade sind neue Ferkel geboren worden, die man über die Fenster beobachten kann. Da der Hof auch über einen Hofladen verfügt, bietet sich ein Einkauf für einen Abstecher zum Fenster an.
Eine andere Facebookseite aus Mecklenburg-Vorpommern nutzt einen Videofilm, um aus Sicht einer Landwirtin die Motivation für die Arbeit in der Landwirtschaft zu erklären.